Sie sind hier:  Service  Autogas  Technik 1 

Technik 1

Verdampfer

Der Verdampfer hat die Aufgabe das flüssige Gas von ca. 8 bar Druck auf ca. 1,1 bzw. 1,4 bar zu reduzieren. Durch diese Druckminderung wird das im Tank flüssig gelagerte Gas in den gasförmigen Aggregatzustand versetzt. Um diesen Vorgang realisieren zu können, muss der Verdampfer in den Kühlkreislauf des Fahrzeuges eingebunden werden.

Sicherheitsventil

Das Steuergerät der Gasanlage kann Motoren mit bis zu acht Zylindern steuern. Die Diagnose- und Einstellungssoftware arbeitet auf der Grundlage von Windows XP. Die Software berechnet im Programmiermodus selbständig ein Kennfeld, welches die Einblaszeiten regelt. Eine Anpassung durch Feintuning ist nach Erstellen des Kennfeldes möglich. Damit wird eine optimale Kraftstoffausnutzung bei geringstmöglicher Schadstoffemission erreicht.



Winterreifen Service
Tank Service
Sat1 Automagazin
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 13:00 Uhr


Impressum | AGB | Sitemap
Copyright © 2017 Rahmen Automobile. Alle Rechte vorbehalten. Design, Datenbank und Realisierung: Xonline GmbH